Mein Bruder ist erkrankt

Wer seid ihr, was habt ihr von euch zu berichten ?
Antworten
Benutzeravatar
dagobertus
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Do 11. Jan 2018, 14:40

Mein Bruder ist erkrankt

Beitrag von dagobertus » Do 11. Jan 2018, 14:50

Gestern habe ich eine Nachricht von meinem Bruder bekommen, er hat ein Hodgkinlymphom. Mehr weiß ich erstmal nicht, da er wie üblich nicht zu erreichen ist. Ich mache mir natürlich große Sorgen. Kenne mich zugegebenermaßen nicht aus damit. Werde versuchen mehr herauszufinden, so bald er sich zurückmeldet.
Tja, deswegen bin ich hier.

maikom
Administrator
Beiträge: 342
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 09:01

Re: Mein Bruder ist erkrankt

Beitrag von maikom » Do 11. Jan 2018, 17:30

Hallo,

das man als Betroffener erst einmal auftaucht ist denke ich normal, denn der Onkologe sagte erst einmal "Du hast Krebs"....mit etwas Abstand liest man dann die guten Heilprognosen bei einem Lymphom, der eigentlich wenig mit dem klassischen Krebs zu tun hat. Ein Lymphom ist mehr eine Systemerkrankung des Immunsystems.

Wenn du Fragen hast, stehen wir dir gerne zur Verfügung....

Tanne
Neuling
Beiträge: 3
Registriert: Di 16. Jan 2018, 15:49

Re: Mein Bruder ist erkrankt

Beitrag von Tanne » Di 16. Jan 2018, 16:00

Hast du denn inzwischen etwas gehört von ihm? Ich würde mich maikom anschließen: Anfangs ist das heftig, es wird auch sicherlich keine leichte Zeit, aber die Heilungschancen stehen sehr gut, meine Mutter hat es größtenteils gut überwunden. Ich wünsche euch nur das Beste!

Benutzeravatar
dagobertus
Neuling
Beiträge: 8
Registriert: Do 11. Jan 2018, 14:40

Re: Mein Bruder ist erkrankt

Beitrag von dagobertus » Mi 17. Jan 2018, 13:53

Danke euch für die aufbauenden Worte. Mein Bruder hat sich inzwischen gemeldet und tatsächlich scheint das alles nicht so dramatisch zu sein, wie es ursprünglich klang. Wohl fühle ich mich mit dem Gedanken natürlich trotzdem nicht. Nächste Woche werde ich ihn besuchen fahren, dann mal sehen, was er so erzählt...

Antworten

Zurück zu „Mitgliedervorstellung“