Was ist Non-Hodgkin ?

Was ist ein Non Hodgkin Lymphom ? Habe ich NHL ? Wie soll ich mich verhalten ?
Antworten
maikom
Administrator
Beiträge: 342
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 09:01

Was ist Non-Hodgkin ?

Beitrag von maikom » Sa 5. Apr 2014, 11:05

Lymphom-Erkrankungen werden in die zwei Hauptformen Hodgkin-Lymphome und Non-Hodgkin-Lymphome (NHL) eingeteilt.

Non-Hodgkin-Lymphome machen rund 85% aller diagnostizierten Lymphome aus. 2012 starben etwa 200 000 Menschen weltweit an einem Non-Hodgkin-Lymphom.

Lymphome sind Krebserkrankungen des lymphatischen Systems, das aus den Lymphgefässen, Lymphknoten und weiteren Lymphorganen besteht. Das Lymphsystem reguliert den Flüssigkeitshaushalt im Gewebe und schützt als Teil des Immunsystems den Körper vor Infektionskrankheiten. Ein Lymphom entwickelt sich, wenn weisse Blutkörperchen (gewöhnlich B-Lymphozyten) in der Lymphflüssigkeit zu Krebszellen werden, sich unkontrolliert vermehren und in den Lymphknoten und anderen Lymphgeweben wie der Milz ansammeln. Einige dieser Zellen verteilen sich über den Blutkreislauf im ganzen Körper und beeinträchtigen die Bildung gesunder Blutzellen.

Antworten

Zurück zu „Non Hodgkin - Diagnose und nun?“