Avelumab

Lymphome und zur Verfügung stehende Medikament und der Umgang mit Medikamenten
Antworten
maikom
Administrator
Beiträge: 342
Registriert: Sa 28. Dez 2013, 09:01

Avelumab

Beitrag von maikom » Fr 18. Nov 2016, 13:41

Avelumab ist ein Immunglobulin G1 (lgG1) monoklonaler Antikörper(MSB0010718C). Er wird gemeinsam von Merck und Pfizer vertrieben. Durch das Hemmen von PD-L1 Interaktionen schein Avelumab das Immunsystem und die T-Zellen zu aktivieren. Avelumab könnte auch den Leukozyten (weissen Blutkörperchen) sowie den natürlichen Killerzellen dabei helfen den Tumor zu finden und zu attackieren. Dieser Vorgang wird antikörperabhängige zelluläre Zytotoxizität (ADCC) genannt.

Avelumab ist in Deutschland noch nicht für die Behandlung von Lymphomen zugelassen.

Bei den Nebenwirkungen wurden erhöhte Leberwerte beobachtet.

Antworten