logo

Eine Diagnose mit Schock – eine Seite mit Hoffnung!

Jährlich erkranken in Deutschland ca. 2.000 Menschen an Morbus Hodgkin. Eine seltene Erkrankung, die in den Bereich von Lymphdrüsenkrebs kategorisiert wird. Trotz der seltenen Erkrankung ist diese Dank der GHSG, der Studienzentrale für Morbus Hodgkin in Köln, sehr gut erforscht und sehr gut therapierbar.

Wir wollen Sie auf den Weg nicht allein lassen und im Erfahrungsaustausch helfen, die Krankheit kennen zu lernen und zu verstehen. Wir sind dabei keine Mediziner, sondern Betroffene und Angehörige.

Die auf unserer Webseite zur Verfügung gestellten Informationen, können in keinem Fall einen Arztbesuch ersetzen. Sollte ein Verdacht auf eine Lymphomerkrankung bestehen, kontaktieren Sie ihren Hausarzt oder einen onkologischen Facharzt.

Ein gesunder Mensch hat mehr als 1000 Wünsche. Doch ein Mensch der zwischen Leben und Tod steht,
wünscht sich einfach nur zu Leben.

Krebs kann nur dann entstehen, wenn das Immunsystem zu schwach ist, ihn abzuwehren (Prof.Dr.Dr.med Wrba (Onkologe, Wien)

20.LEUKÄMIE & LYMPHOM PATIENTEN-KONGRESS in Ulm

Zum 20. Mal findet bereits der deutsche Leukämie und Lymphom Patienten-Kongress der Deutschen Leukämie- und Lymphom-Hilfe statt. Der Kongress findet 2017 vom 03. bis 04. Juni 2017 im Maritim Hotel Ulm, Basteistrasse 40, 89073 Ulm statt. Vierzehn Experten behandeln die einzelnen Leukämie- und Lymphom-Erkrankungen in zeitgleich stattfindenden Workshops. Hier können Sie Ihre Fragen stellen und …

Mehr lesen

PQR309 erhält Orphan-Drug-Status der EMA für DLBCL

Der Wirkstoff PQR309 vom Schweizer Pharmaunternehmen PIQUR Therapeutics AG hat den Orphan-Drug-Status der EMA für die Behandlung des diffus grosszelligen B-Zell-Lymphoms (DLBCL) erhalten. Der Orhan-Drug-Status ist ein wichtiger Bestandteil für eine schnelle Zulassung des Wirkstoffes. Neben der Zuweisung des Orphan-Drug-Status für DLBCL durch die EMA hat PIQUR kürzlich auch von der FDA den Orphan-Drug-Status für …

Mehr lesen

Copanlisib (Bayer AG) bei indolenten Lymphomen

Copanlisib ist ein Kinasehemmer (Blockierung des PI3K-Signalweg) von Bayer. In der Phase-II-Studie CHRONOS-1 bei Patienten mit indolentem (niedrigmalignem) Non-Hodgkin-Lymphom konnten jetzt positive Ergebnisse erzielt werden, die zur Zulassung des Medikaments durch die EMA führen könnten. In die Studie konnten 142 Patienten einbezogen werden, die bereits zwei vorherige Therapien durchlaufen haben. Von den 142 Teilnehmern der …

Mehr lesen

BiovaxID neue Immuntherapie für NHL

Accentia Biopharmaceuticals and Biovest International haben mit BiovaxID einen neue Immuntherapie zur Behandlung von Non-Hodgkin-Lymphomen entwickelt. Damit geht man deutlich einen weiteren Schritt weg von Chemotherapie und Bestrahlung und dahin, den Körper mit eigenen Mitteln zu unterstützen den Krebs zu bekämpfen. BiovaxID befindet sich schon in einer klinischen Phase III Studie, nach dem die Phase …

Mehr lesen